Die 8C in Wien - 17. bis 20.12.2018

Vom 17. bis zum 20. Dezember bereicherte die 8C die Bundeshauptstadt Wien mit ihrer Anwesenheit.

Nachdem die Strapazen der Mathematikschularbeit am Montag mehr schlecht als recht überstanden waren, ging es per Bahn unter der strengen Aufsicht von Herrn Kruse und Frau Sabaini in die große Stadt. Gleich am ersten Abend brachte uns Linie D zum Christkindlmarkt vor dem Rathaus, der mit vielen bunten Standln, beeindruckenden Lichteffekten und klirrender Kälte zum Aufbau unserer Weihnachtsstimmung beitrug.

An den folgenden Tagen begaben wir uns zum Transport jedoch eher in den Bauch von Wien und schlossen Freundschaft mit der U-Bahn, die uns zum Haus des Meeres (zum Koikarpfenstreicheln), zum Planetarium, nach Schönbrunn, zur Mahü (zum Shoppen), zum Naschmarkt, in die Innenstadt (zum Anschauen), zum Haus der Illusion, ins Kino oder ins Kabarett brachte.

Besondere Highlights des Programms waren die Führung im Heeresgeschichtlichen Museum und die Tour in den Prunkräumen des Schlosses Schönbrunn sowie die absoluten Glanzleistungen, die von den Schülerinnen und Schülern vollbracht wurden, als sie sich bei Exit-the-Room von ihrer gewitztesten Seite zeigen mussten, um die gefährlichen Kammern wieder im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte und all ihrer Gliedmaßen zu verlassen.

Der schönste Aspekt der Reise war jedoch, nach beinahe vier zusammen durchlebten Jahren noch einmal gemeinsam unterwegs zu sein und miteinander Zeit zu verbringen. Daran werden wir uns gerne erinnern.

Mag. Astrid Sabaini

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at