Lisa Zaiser

Kein Monat vergeht, in dem man nicht von ihr in der Zeitung liest:
Doppelstaatsmeisterin, mehrfache Junioren-EM Qualifikation, Österreichrekorde, und, und, und ...

Aber wer ist sie? Und vor allem, was macht sie, dass sie zu solchen Leistungen fähig ist? Opens internal link in current windowmehr

Sportwoche Umag - 07. bis 11.06.2010

Am Montag starteten wir in zwei Bussen von Bacher-Reisen in Richtung Umag. 64 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen sollten nun eine Woche mit Segeln, Surfen, Tennis, Kajak und Beachvolleyball die Freuden und Anstrengungen einer Sportwoche kennen lernen.
Opens internal link in current windowmehr

Laufen - Stoßen - Springen

2. Platz für die Mannschaft des BORG Spittal!

Am 18. Mai 2010 fanden bei strahlendem Wetter
die Leichtathletik Berzirksmeisterschaften
in Spittal/Drau statt.

Opens internal link in current windowmehr

Gold für Tomaz Druml

Tomaz Druml, der im vorigen Schuljahr am ORG für Leistungssport die Reifeprüfung abgelegt hat (KV Mag. Ingrid Feichter), errang bei der Junioren-WM der Nordischen Kombinierer in Zakopane (Polen) eine Gold und zwei Silbermedaillen. Im Einzelbewerb über 10 km musste er sich noch dem Italiener Pittin geschlagen geben, im Teambewerb über 4x5 km verfehlten die jungen Kombinierer (Dominik Dier, Johannes Weiss, Robert Hauser u. Tomaz Druml) die Goldmedaille nur um 30,3 Sekunden. Im letzten Bewerb, dem Sprint, krönte er seine konstant guten Leistungen in den letzten Jahren mit dem Weltmeistertitel. Er siegte vor dem Schweizer Tommy Schmid sowie dem Italiener Alessandro Pittin.

WM-Silber für Matthias Mayer

Bei der Junioren WM in Formigal (Spanien) rechtfertigte Matthias Mayer (8S) seine Entsendung auf sehr eindrucksvolle Art und Weise. Als einziger Kärntner und zudem noch jüngster Teilnehmer sicherte er sich im Super G mit nur zwölf Hundertstel Rückstand auf den Deutschen Andreas Sander die Silbermedaille. Aber auch in den anderen Bewerben konnte er beachtliche Erfolge erreichen. Im Riesenslalom wurde er 7. und in der Abfahrt 13.

Ina Meschik startet bei den Olympischen Spielen in Vancouver am 26.02.2010

Am Freitag, dem 29.01.2010, durften wir Ina Meschik im Beisein ihrer Klasse offiziell zu den Olympischen Spielen in Vancouver verabschieden. Wir freuen uns über die ausgezeichneten Saisonleistungen der erst 19-jährigen SSLK Schülerin und der damit erzielten Einberufung in den Olympiakader 2010. Opens internal link in current windowmehr

Wintersporttag am Weißensee - 03.02.2010

Der Tag hätte nicht besser sein können.

Wir starteten mit zwei Bussen zum Weißensee, um dort die Eislaufschuhe auszupacken und auf der kilometerlangen Eisbahn dahin zu gleiten.

 

Opens internal link in current windowmehr

Wintersporttag auf dem Goldeck - 03.02.2010

Raus aus dem Schulalltag,
rein ins pure Wintersportvergnügen!

 

Opens internal link in current windowmehr

 

 

6ten-Klasserinnen in der Vertikalen - 17.02.2010

Auch in diesem Jahr sponsert der Elternverein des BORG Spittal den Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen pro Semester ein Klettervergnügen in der Sporthalle Baldramsdorf.

Opens internal link in current windowmehr

Sporttage im Bundessportheim Faak/See - 28. bis 30.10.2009

Vom 28. bis 30. Oktober 2009 fanden auch im heurigen Schuljahr wieder die schon zur Tradition gewordenen gemeinsamen Sporttage für die Athleten der Maturajahrgänge der beiden ORGs für Leistungssport Klagenfurt und Spittal/Drau statt.

Opens internal link in current windowmehr

 

Aufenthalt der 8S-Klasse im Bundessportzentrum Schielleiten - 11. bis 17.10.2009

Das Team der Klasse 7S des ORG für Leistungssport gewann am 28. September 2008, dem Tag des Sports, den Schulkooperationsbewerb in der Charity-Jackpot-Arena auf dem Wiener Heldenplatz.
Der Preis war ein einwöchiger Aufenthalt im Bundessportzentrum Schielleiten.
Opens internal link in current windowmehr

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@lsr-ktn.gv.at