Rhetorik-Workshop mit Angelica Ladurner

Im Laufe der Oberstufe werden unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder herausgefordert, Inhalte vor der Klasse zu präsentieren oder Referate zu halten. Sicher vor einer Gruppe aufzutreten, erfordert Mut und Selbstvertrauen, vor allem aber Übung. Bei der Präsentation der vorwissenschaftlichen Arbeit, die alle im Rahmen der Matura schreiben und präsentieren müssen, ist neben der inhaltlichen Kompetenz auch die "Präsentationskompetenz", also Ausdrucksfähigkeit und Redesicherheit gefragt.

Im Rahmen des VWA-Unterrichts organisierten wir deshalb am 05. und 19. Februar für die Klasse 6A und 6B jeweils einen dreistündiger Rhetorik-Workshop. Wir freuen uns sehr, dass wir als Trainerin erneut Angelica Ladurner gewinnen konnten. Sie ist Schauspielerin, Sängerin, seit 2015 Intendantin der Komödienspiele Porcia in Spittal und seit vielen Jahre Dozentin für Sprecherziehung am Mozarteum in Salzburg. Man könnte sagen, sie hat den "schwarzen Gürtel" in Rhetorik.

Weitere Termine waren für dieses Schuljahr leider nicht möglich. Da die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler durchweg positiv waren, werden wir die Zusammenarbeit im nächsten Schuljahr fortsetzen, um möglichst vielen Klassen dieses Rhetoriktraining zu ermöglichen. Wir danken unserem Elternverein, der den größten Teil der Kosten übernommen hat, für die Unterstützung.

Sandra Gebhard

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at