Super-G Klassensieg für Oscar Heine (5S) bei den Österr. Schülermeisterschaften

161 Skitalente aus allen neun Bundesländern waren vom 14. bis 16.03.2018 bei den Österreichischen Schülermeisterschaften auf der Gerlitzen am Start. Auch unsere drei Schülerrennläufer Oscar Heine, Niklas Kummerer und Philip Hoffmann (alle 5S) wurden vom Landesschiverband Kärnten für diese Meisterschaft nominiert.

Gleich beim ersten Bewerb stellte Oscar Heine sein Können unter Beweis. Er gewann den Super-G in der Klasse U15 und sicherte sich in der Gesamtwertung die Bronzemedaille bei den Österreichischen Meisterschaften der Schüler.

Weitere sehr gute Platzierungen konnte auch Niklas Kummerer erzielen. Er wurde ausgezeichneter vierter im RTL in der Klasse U16 und guter achter im Slalom.

Nicht ganz nach Wunsch verliefen die Rennen für Philip Hoffmann, der in den Disziplinen RTL und Slalom zu den Sieganwärtern zählte. Nach gutem ersten Lauf im RTL mit der zweitbesten Zeit konnte er im zweiten Durchgang einen Ausfall nur knapp verhindern und fiel leider zurück. Nach einer beherzten Fahrt im Slalom fädelte er leider ein und schied damit aus.

Gratulation an Oscar und Niklas, Kopf hoch an Philip und alles Gute für die letzten Landescuprennen!

Mag. Birgit Kummerer

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at