"Silbernes Band" für den Chor des BORG Spittal - 08. bis 10.03.2019

Der Chor des BORG Spittal nahm vom 8. bis 10. März 2019 am "Internationalen Chorfestival" in Danzig teil. Dieses Festival fand heuer zum 8. Mal statt und bietet Chören verschiedener Besetzungen die Möglichkeit, sich einer hochkarätigen Jury, bestehend unter anderem aus den weithin bekannten Chorspezialisten Javier Busto und Vytautas Miskinis, zu stellen. Frequentiert wird dieser Wettbewerb vor allem von Chören aus Polen, dem Baltikum und Skandinavien.

Dabei war jedoch auch ein Jugendchor aus Kärnten, der Chor des BORG Spittal, der mit der sehr anspruchsvollen Konkurrenz mithalten konnte und mit einem "Silbernen Band" ausgezeichnet wurde.

Schon die Vorbereitung und Anreise waren eine große Herausforderung, galt es doch, die nötigen Sponsoren zu finden. Mit Hilfe der Eltern, der Schule und des Landes Kärnten konnten die Mittel aufgebracht werden, sodass die Reise mit Bus und Flugzeug angetreten werden konnte.

"Angesichts des hohen Niveaus der teilnehmenden Chöre waren wir schon froh, dabei gewesen zu sein. Dass es dann jedoch zur zweitbesten Bewertung gereicht hat, hat uns überaus gefreut und großen Jubel ausgelöst. Es hat außerdem gezeigt, dass sich die harte Arbeit und der Einsatz der Chormitglieder gelohnt hat", sagte der Chorleiter Peter Elwitschger, der gemeinsam mit Anja Hafner-Weihs den Chor vorbereitet hatte.

Der Dank des Chores und seiner Leiter gilt auch der Schule und vor allem dem Direktor des BORG Spittal, Mag. Andreas Biedermann, für die verständnisvolle Unterstützung.

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at