Workshop Energiebionik - 14.12.2016

Am 14. Dezember nahm die Wahlpflichtgruppe Physik an einem Workshop zum Thema Bionik teil. Unter der Leitung von Herrn Günther Pfeifhofer, MSc, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Master-Studiengangs zum Thema "Bionik/Biomimetics in Energy Systems" in der FH Villach tätig ist, konnten die Schüler/innen einen Nachmittag lang die Welt der Bionik beziehungsweise der Energiebionik kennen lernen. Um diesen Themennachmittag möglichst schüler/innenfreundlich zu gestalten und den Teilnehmer/innen einen längeren Anreiseweg zur FH Villach zu ersparen, entschied Herr Pfeifhofer, den Workshop direkt in unserer Schule im Physiksaal abzuhalten.

Nach der Vorstellung und einer kurzen Einführung in den Workshop begab sich die Gruppe gleich einmal ins Freie, um die Architektur, Bauweise und Faltung von Bäumen direkt am realen Modell besprechen und analysieren zu können.

Anschließend ging es im Physiksaal mit unterschiedlichsten Faltungen weiter, wobei immer ein Blatt Papier als Ausgangsmaterial diente. In zahlreichen praktischen Faltexperimenten wurden die grundlegenden Strukturen des Bauplans der Natur erörtert.

So konnten die Schüler/innen die Vielfalt unterschiedlicher Faltsysteme und deren Vorteile und Nutzen selbstständig erarbeiten und erkennen.

Mag. Alexander Kruse

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at