Abschlussausstellung "mit Biss" - 05.04.2018

Viel Lob ernteten die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse für ihre gelungene Ausstellung im Parkschlössl. Heuer leitete sich das Motto von dem dramatisch inszenierten Biss des zwölfminütigen Zombiefilms ab, der im vergangenen Jahr gedreht und in einer kleinen Kinoecke präsentiert wurde (youtube: "Accident - the end of ordinary life").

Davon, dass "mit Biss" gearbeitet wurde, zeugten allerdings auch die vielen qualitativ hochwertigen Arbeiten, die den Raum füllten. Die zwölf Künstlerinnen und Künstler des bildnerischen Schwerpunktzweiges wurden in diesem Jahr von fünf kreativen Köpfen aus dem naturwissenschaftlichen Zweig unterstützt.

Anna Brandstätter, Lena Burgstaller, Luca della Pietra, Lea Egger, Felix Fink, Michael Grübler, Hannah Kranzelmüller, Markus Messner, Phil Meuter, Sandro Morandell, Martin Rainer, Deborah Scheiber, Hanna Schittenkopf, Sarah Schönfelder, Vanessa-Chantal Stöffler, Magdalena Wech und Julia Werginz zeigten vielfältige Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Collage und Plastik.

Feierlich eröffnet wurde die Ausstellung, die wie jedes Jahr am Donnerstag nach Ostern präsentiert wurde, von unserem Direktor Mag. Andreas Biedermann.
Da sich dieser 5. April noch fest im Würgegriff einer Regen spendenden Kaltwetterfront befand, konnte die borgCOMBO unter der Leitung von MMag. Hans Lassnig nicht wie geplant in voller Besetzung vor dem Parkschlössl spielen. Umso mehr begeisterten uns Christina Schenk (Piano) und Melissa Oberrauner (Steirische Harmonika) im Inneren des Parkschlössl mit ihrer Musik. 

Ein besonderes Dankeschön gilt auch Frau Wech, die uns ein fantastisches Buffet herrichtete.

An den folgenden vier Öffnungstagen vom 6. bis zum 10. April wurden an die 350 Besucherinnen und Besucher gezählt. Die vielen positiven Rückmeldungen machten die Ausstellung zu einem motivierenden Erfolg für die Schülerinnen und Schüler, die viel Zeit und Kraft investierten, obwohl sie in der gleichen Woche noch eine dreistündige Schularbeit, einen Test und den ersten Teil der Matura (die Präsentation ihrer vorwissenschaftlichen Arbeit) bewältigen mussten.

Mag. Sandra Gebhard

Zernattostraße 10, 9800 Spittal/Drau, T: 04762/5509, F: 04762/5509-22, Email: borg-spittal@bildung-ktn.gv.at